Medizinische Leistungen
Adipositas-Zentrum

Abteilung

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,

herzlich willkommen auf der Seite des Adipositas-Zentrums des Evangelischen Krankenhauses Bergisch Gladbach. Hier finden Sie Informationen zu unserer Abteilung, dem gesamten Team und natürlich zu unserem Leistungsspektrum.

Unser zentrales Behandlungsziel besteht darin, gemeinsam mit Ihnen eine dauerhafte Reduktion Ihres Körpergewichts zu erreichen. Dafür haben wir ein umfassendes konservatives sowie operatives Therapiekonzept entwickelt: Während die konservative Therapie im Kern Bausteine wie Ernährungsumstellung und Bewegung beinhaltet, sieht die operative Therapie zwei minimalinvasive/laparoskopische Operationsverfahren vor – die Schlauchmagenbildung und den Magenbypass.

Mehr

Leistungen und Schwerpunkte

So vielfältig die Gründe für eine Adipositas sind, so vielfältig sind auch unsere modular aufgebauten Methoden beziehungsweise ihr Wirkungsansatz. Unser Behandlungsangebot für Übergewichtige sieht daher verschiedene Bausteine vor. Die jeweils passende Methode wird dabei immer individuell für Sie ausgewählt und auf Ihre Situation abgestimmt. Grundlage jeder Therapie sind dabei unter anderem Ihr BMI, Ihre Begleiterkrankungen, Ihr Essverhalten und natürlich Ihre angestrebten Übergewichtsverluste.

Das EVK-Programm „Ich nehme ab“

Das EVK-Programm „Ich nehme ab“ beinhaltet eine umfassende Hilfe beziehungsweise Anleitung, wie Sie Ihr Gewicht mit Hilfe von vollwertiger Ernährung langfristig verringern und halten können und bietet Ihnen zusätzlich umfassende Informationen rund um die Behandlung der Adipositas. Zu den Themenschwerpunkten gehören dabei:

  • Chirurgische Möglichkeiten
  • Die Ernährung vor und nach einer Operation
  • Termine der Selbsthilfegruppe
  • Die Kostenübernahme durch die Krankenkasse
  • Atemprobleme
  • Sport und Bewegung
  • Psychologische Beratung

Individuelle Ernährungsberatung

Mit professioneller Unterstützung erarbeiten Sie, wie Sie Ihr bisheriges Ess- und Trinkverhalten künftig so ändern können, dass Sie dauerhaft Gewicht verlieren. 

Sport für Übergewichtige

Das Zentrum für Prävention und Rehabilitation (PUR) am Evangelischen Krankenhaus Bergisch Gladbach bietet Ihnen eine Fülle von Kursen an. Darunter befindet sich eine Vielzahl von im Wasser stattfindenden, besonders gelenkschonenden Kursen. Sie sind ideal geeignet für adipöse Teilnehmer, die ihre Gelenke schonen müssen.

Selbsthilfegruppe Adipositas

Der regelmäßige Austausch mit anderen ist oft sehr hilfreich, um sich selbst bei der Bewältigung der anstehenden Aufgaben weiterzuhelfen und neue Perspektiven zu eröffnen. Damit tragen die Treffen unterstützend zur Erreichung Ihrer persönlichen Ziele bei und entlasten Sie zusätzlich mental.

Operative Therapie

Die operativen Therapiemöglichkeiten beinhalten zwei minimalinvasive / laparoskopische Operationsverfahren: die Schlauchmagenbildung und den Magenbypass. Für beide gilt, dass sich die medizinischen und emotionalen Vorteile eines operativen Eingriffs praktisch sofort nach der Operation einstellen. Dazu gehören unter anderem der hohe Gewichtsverlust und eine Besserung des Diabetes Typ 2, die Senkung des Blutdrucks sowie Cholesterinspiegels und nicht zuletzt die Reduzierung der Schlafapnoe und eine bessere Beweglichkeit. Welches dieser beiden Verfahren für Sie in Frage kommen würde, bestimmen wir gemeinsam vorab in einem persönlichen Gespräch.

Informationsveranstaltung Adipositas

Im Rahmen von regelmäßig stattfindenden Informationsveranstaltungen stellen wir Ihnen gerne alle unsere Therapiemöglichkeiten rund um die Adipositas vor. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht notwendig. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen und gemeinsam mit Ihnen zu erörtern, wie wir Ihnen helfen können.


Weitere Information zum Herunterladen

Wissenswertes über das Thema Adipositas im EVK finden Sie in den folgenden Dokumenten zum Herunterladen. Sollten Sie weitere Fragen haben oder Informationen wünschen, stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Indikationsflyer Adipositas
pdf
2 MB
Speichern

Sprechzeiten

Der fundierte, gezielte Austausch mit Ihrem Arzt trägt maßgeblich zu einer präzisen Diagnostik und auf Ihre – medizinischen und menschlichen – Bedürfnisse maßgeschneiderten Therapie bei. In den folgenden Sprechzeiten haben Sie die Möglichkeit, Ihre Diagnose mit Ihrem Arzt zu besprechen.

Sprechstunden nur nach Terminvereinbarung.


Kontakt

Vereinbaren Sie einen Termin mit uns.

Termin online vereinbaren

 

Sekretariat Adipositas Chirurgie
Frau von Mengden
Tel: 02202 122 - 2309
Fax: 02202 122 - 2319
Mail: adipositas@evk.de

Telefonisch erreichbar montags von 10:00 bis 12:00 Uhr.

Zentrum für Prävention und Rehabilitation am Evangelischen Krankenhaus Bergisch Gladbach (P.U.R.)
Tel: 02202 122 - 7300 
Mail: pur@evk-gesund.de
www.evk-gesund.de