Dienstag, 30. November,

18:00 Uhr

Evangelisches Krankenhaus

Bergisch Gladbach

Ferrenbergstr. 24

51465 Bergisch Gladbach

Ärztehaus I

EVK Forum, 5. Stock

Begrenzte Teilnehmeranzahl

Anmeldung erforderlich

Einlass nach 2G-Regel

30.11.2021 Fortbildung

Psychosoziale Auswirkungen der Corona-Pandemie auf Kinder und Jugendliche

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir freuen uns, Sie zu einer gemeinsamen Veranstaltung des Qualitätszirkel Psychiatrie, Psychotherapie und Suchtmedizin, Bergisch Gladbach in Kooperation mit der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik am Evangelischen Krankenhaus Bergisch Gladbach einladen zu können.

Referentin ist Frau Prof. Dr. phil. Kathinka Beckmann, eine namhafte Sozialwissenschaftlerin der Hochschule Koblenz, Fachbereich Sozialwissenschaften, die vorträgt über ihre Studie „COVID und Wir“, in der junge Menschen selbst ihre Erfahrungen im Lockdown in Worte fassten.

Diese Erkenntnisse flossen auch in den aktuellen Leitartikel des Deutschen Ärzteblattes „Corona-Pandemie: Das stille Leiden der Kinder und Jugendlichen“ im Oktober mit ein. Anschließend freuen wir uns auf einen spannenden interdisziplinären Erfahrungsaustausch.

Mit freundlichen Grüßen und im Auftrag,
Chefärzte Veronika Friedel und PD Dr. med. Fritz-Georg Lehnhardt

Für den Qualitätszirkel Frau Dipl. Psych. Helena Cheban-Scheele (Psychologische Psychotherapeutin) und Herr Dr. med. Johannes Faulhaber (Facharztpraxis für Neurologie und Psychiatrie)

Anmeldung
Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl im Rahmen der Corona-Beschränkungen (2G) ist eine Anmeldung erforderlich.
E-Mail: psychiatrie@evk.de
Fax: 02202 122 - 1055

Durch die Ärztekammer Nordrhein sind 2 CME-Punkte bewilligt worden.