So können Sie helfen

Grüne Damen und Herren

Wir haben Zeit für Sie!

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,

herzlich willkommen auf der Seite der Grünen Damen und Herren im Evangelischen Krankenhaus Bergisch Gladbach.

Die Grünen Damen und Herren sind „Menschen von nebenan“, die sich ehrenamtlich engagieren: im Evangelischen Krankenhaus seit 1979. Sie besuchen Patienten am Krankenbett, unabhängig von Konfession und Religion. Die Idee kam in den 1960er Jahren aus den USA. Brigitte Schröder, die Frau des damaligen Außenministers, setzte das Vorbild der „Pink Ladies“ um. Inzwischen gibt es bundesweit rund 11.000 „grüne Mitarbeiter“ in über 700 Krankenhäusern und Altenheimen.

Mehr

Auch Sie können helfen!

Wer sich für die Arbeit bei den Grünen Damen und Herren interessiert, hat die Möglichkeit, im Rahmen eines Probemonats die Arbeit kennenzulernen und eine erfahrene Grüne Dame (oder einen Herren) bei ihren Gesprächen zu begleiten. Wer sich dann ehrenamtlich engagieren möchte, sollte einmal pro Woche vormittags oder nachmittags Zeit haben.

Wir bieten:

  • einen ehrenamtlichen Dienst, der Freude macht
  • Begleitung durch die Krankenhausseelsorge
  • monatliche Treffen, zum Gedanken- und Erfahrungsaustausch
  • Fortbildungen, sowohl überregional als auch gruppenintern

Wir geben dem Patienten das Gefühl, im Krankenhaus nicht alleine zu sein.

Weitere Informationen zum Herunterladen

Wissenswertes über das Thema Grüne Damen und Herren im EVK finden Sie in den folgenden Dokumenten zum Herunterladen. Sollten Sie weitere Fragen haben oder Informationen wünschen, stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Flyer Grüne Damen und Herren
pdf
0,22 MB
Speichern

Kontakt

Evangelische Seelsorge
Pastor Dr. Rainer Fischer 

Seelsorgebüro
Agnes Schneeloch 
Tel: 02202 122 - 1088
Mail: seelsorge@evk.de

Das Büro ist besetzt Dienstag und Donnerstag von 9:30 bis 12:00 Uhr.
Gerne können Sie auch eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen. Wir rufen Sie schnellstmöglich zurück.