Allgemeine Leistungen

Physiotherapie

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,

herzlich willkommen auf der Seite von Plümpe Reha im Evangelischen Krankenhaus Bergisch Gladbach. Hier finden Sie Informationen zu unserer Einrichtung, dem gesamten Team und dem Leistungsspektrum.

Unser erklärtes Ziel ist es, mit Einsatzfreude sowie fachlicher und sozialer Kompetenz zu Ihrem Behandlungserfolg beizutragen. Dazu steht ein fünfköpfiges Team für Sie bereit, das stundenweise durch weitere Spezialisten aus unserer Praxis in der Johann-Wilhelm-Lindlar-Straße in Bergisch Gladbach ergänzt wird. Seit 2004 ist Plümpe Reha Kooperationspartner des EVK und sichert die physiotherapeutische Versorgung der Patienten auf den einzelnen Stationen.

Mehr

Leistungen und Schwerpunkte

Plümpe Reha bietet Patienten mit Problemen jeglicher Art beste therapeutische Versorgung. Alle Mitarbeiter sind gut ausgebildet und beherrschen neben der „normalen“ Krankengymnastik weitere Spezialgebiete wie z.B. Manuelle Therapie oder Lymphdrainage.

Im Therapieangebot am EVK geht es nicht mehr nur um die Mobilisation des Patienten nach Operationen. Es werden zum Beispiel auch Behandlungen von Gelenken, Atemtherapie, Lymphdrainagen, Gangschulung, Gelenkmobilisation nach Implantation von Knie-, Hüft- oder Schulter-Endoprothesen und geriatrische Komplextherapie zusätzlich zur „normalen“ Physiotherapie angeboten. Ebenfalls werden Behandlungen durch den Einsatz von Motorschienen für Knie und Schulter durchgeführt.

Manuelle Therapie (MT)

Die Manuelle Therapie ist ein Behandlungsansatz, bei dem Funktionsstörungen des Bewegungsapparates untersucht und behandelt werden. Grundlage der Manuellen Therapie sind spezielle Handgriff- und Mobilisationstechniken, bei denen Schmerzen gelindert und Bewegungsstörungen beseitigt werden. Physiotherapeuten untersuchen dabei die Gelenkmechanik, die Muskelfunktion sowie die Koordination der Bewegungen, bevor ein individueller Behandlungsplan festgelegt wird.

Manuelle Lymphdrainage (MLD)

Die Manuelle Lymphdrainage ist eine sanfte Methode, um den Rückfluss der lymphpflichtigen Lasten anzuregen. Lymphpflichtige Lasten sind u.a.: Wasser, Fette, tote Zellen, Hyaluronsäure und Eiweiße. Das Ziel der manuellen Lymphdrainage / Entstauungstherapie ist es, einen gestörten Lymphabfluß zu verbessern oder wieder herzustellen und angeschwollenes Gewebe zu normalisieren.

KG-Gerät (KGG)

Die gerätegestützte Krankengymnastik (KGG) ist eine aktive Behandlungsform der Physiotherapie, bei der medizinische Trainingsgeräte eingesetzt werden. Das Ziel dieser Therapieform ist die Verbesserung von Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination. Die Krankengymnastik am Gerät ist ein wichtiges Element in der Rehabilitation nach Operationen, Knochenbrüchen oder Gelenkverletzungen, kann aber auch in der Prävention von Verschleiß- und Rückenerkrankungen eingesetzt werden. Der Physiotherapeut erarbeitet je nach Krankheitsbild des Patienten einen individuellen Behandlungsplan. Im Fokus steht dabei die Erarbeitung funktioneller und automatisierter Bewegungsmuster.

Faszientherapie

Unter dem Begriff Faszie verstehen wir jede bindegewebige Hülle. Nicht nur um Muskeln, sondern um alle Organe sowie Blut- und Lymphgefäße oder Nerven, die wir therapeutisch mit unseren Händen beeinflussen können. In der Manuellen Therapie, der funktionellen Trainingstherapie und der Osteopathie spielen die Faszien eine wichtige Rolle.



Kontakt

Haben Sie uns telefonisch nicht erreicht oder besuchen unsere Website außerhalb unserer Geschäftszeiten? Schreiben Sie uns gerne eine Nachricht. Wir antworten Ihnen schnellstmöglich oder rufen auch gerne zurück.

Hiermit willige ich in die Verarbeitung der von mir angegebenen personenbezogenen Daten zwecks Kommunikation ein und erkläre mich mit den Datenschutzregelungen in den Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Vereinbaren Sie online oder per Telefon einen Termin mit uns.

Plümpe, Schreiner & Hellmich GbR
Johann-Wilhelm-Lindlar-Str. 17
51465 Bergisch Gladbach
2. Etage (Aufzug vorhanden)
im Zentrum, an Bus- und S-Bahnhof, gegenüber Marktkauf

Tel.: 02202 / 39088 (Zentrale)
Fax: 02202 / 9817154

E-Mail: info@pluempereha.de  
www.pluempe.de