Medizinische Versorgung

Geburtshilfe

Kreißsaalführung

Unser Informationsabend für werdende Eltern mit anschließender Führung durch den Kreißsaal und über die Wochenbettstation findet an jedem 1. Donnerstag im Monat um 19 Uhr statt. Treffpunkt ist das EVK-Forum im Ärztehaus 1. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Termine 2024
4. Juli | 1. August | 5. September | 10. Oktober | 7. November | 5. Dezember


Anmeldung zur Geburt

Wir bieten zwei Möglichkeiten zur Geburtsanmeldung an:

  • Geburtsanmeldung vor Ort immer donnerstags ab 8:30 Uhr (Terminbuchung ausschließlich über Doctolib)
  • Geburtsanmeldung von zu Hause über dieses Formular (bitte ausgefüllt per E-Mail geburtshilfe@evk.de oder per Post senden)
  • Schriftliche Anmeldungen benötigen eine Bearbeitungszeit von ein paar Tagen. Bitte haben Sie Geduld
  • Terminvergabe für die Hebammen-Arzt-Sprechstunde zur Geburtsplanung bei Vorerkrankungen, gynäkologischen Operationen, Schwangerschaftsdiabetes etc. über Doctolib

Abteilung

Liebe werdende Mutter, lieber werdender Vater, liebe werdende Eltern,

herzlich willkommen auf der Seite des Kreißsaales im Evangelischen Krankenhaus Bergisch Gladbach. Hier finden Sie Informationen zu unserer Abteilung, dem gesamten Team und natürlich zu unserem Leistungsspektrum.

Dazu gehören alle begleitenden Maßnahmen, um Ihr Kind wohlbehütet auf die Welt kommen zu lassen und Sie als junge Familie bei den ersten Schritten im neuen Alltag zu begleiten.

Mehr

Leistungen und Schwerpunkte

Das Ziel unseres Teams ist es, Ihnen vor, während und nach der Geburt Ihres Kindes Sicherheit und Geborgenheit zu geben. Uns ist es dabei besonders wichtig, die Natürlichkeit der Geburt zu fördern und Ihnen jede erdenkliche Unterstützung für ein positives Geburtserleben zu bieten.

Vor der Geburt

Unsere Geburtsvorbereitungskurse bieten Ihnen alle Voraussetzungen, damit Sie sich in Ihrer neuen Lebenssituation gut orientieren und sicher fühlen. Dabei helfen Ihnen unsere Hebammen und Ärzte im Rahmen von individuellen, persönlichen Gesprächen sowie einer Reihe vonInformationsabenden, Kursen, Vorträgen und Übungen.

Geburtsvorbereitende Akupunktur
Ab der 37. Schwangerschaftswoche (36+0) bieten wir in unserem Haus für alle Schwangeren geburtsvorbereitende Akupunktur an.
Diese findet immer montags zwischen 9 und 13 Uhr statt.
Unkostenbeitrag: 15 € pro Sitzung, maximal vier Sitzungen.

Terminbuchung ausschließlich über Doctolib.

Während der Geburt

Bei diesem besonderen Ereignis sind wir für Sie mit einem erfahrenen Team an Ihrer Seite.

Unsere Hebammen und Ärzte stehen für eine familienfreundliche und individuelle Geburt, die sanft und sicher für Mutter und Kind ablaufen soll. Wir gestalten die Geburt mit Ihnen, nach Ihren Vorstellungen und Bedürfnissen.

Unsere drei Entbindungsräume sind jeweils mit einem großen verstellbare Entbindungsbett sowie einem Seil, einem Gebärhocker und Pezzi-Bällen ausgestattet. Wir unterstützen Sie bei der Wahl, der für Sie angenehmsten Gebärposition. Von der tiefen Hocke und dem Stehen über den Vierfüßler-Stand und die Seitenlage bis hin zur Entbindung auf dem Gebärhocker oder in der Gebär-Badewanne.

Die Versorgung des Neugeborenen im Kreißsaal wird durch eine erfahrene Hebamme und einen Arzt sichergestellt. Eine kinderärztliche und neonatologische Präsenz ist durch die vertragliche Kooperation mit der Neonatologie der Kinderklinik der Stadt Köln in der Amsterdamer Straße gegeben. Bei der Geburtsplanung einer Risikogeburt findet eine vorgeburtliche und interdisziplinäre Beratung statt.

Sicherheit im Notfall

Die reguläre Versorgung Ihres Kindes im Kreißsaal wird durch eine erfahrene Hebamme und einen Arzt direkt nach der Geburt sichergestellt. Dazu kommt unterstützend, als zusätzliche Sicherheit, die kinderärztliche Präsenz durch die  Kooperation mit der Abteilung Neugeborenenmedizin/-vorsorge des Kinderkrankenhauses Amsterdamer Straße in Köln.

Nach der Geburt

Gerade auch wenn Sie, Ihr Kind und Ihr Partner zu einer Familie zusammenwachsen, stehen wir Ihnen mit unserer Erfahrung und unserem Wissen zur Seite. Sowohl im Rahmen der Betreuung auf unserer Wochenstation, als auch – nach den ersten Tagen in unserer Klinik – im Rahmen der Wochenbettbetreuung durch eine Hebamme bei Ihnen Zuhause. Seien Sie stets versichert: Wir haben auf jede Ihrer Fragen eine Antwort.

Dazu kommen vielfältige Veranstaltungen, Anlaufstellen, Gesprächs- und Sportgruppen, die Ihnen die Gestaltung des neuen Alltags leichter und angenehmer machen und Ihnen einfach guttun. Unser Leistungsspektrum reicht dabei vom Still- und Babytreff bis hin zur Wochenbett- und Rückbildungsgymnastik.

Weitere Informationen zum Thema Schwangeschaft und Geburt finden Sie zusätzlich auf folgender Website: www.evk-gesund.de

Sollten Sie Fragen haben oder weitere Informationen wünschen, stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.


Kreißsäle

In unseren Geburtsräumen entscheiden Sie selbst, ob Sie Ihr Kind zum Beispiel auf dem breiten Bett, auf dem Hocker oder im Wasser zur Welt bringen möchten. Unsere Hebammen begleiten Sie einfühlsam und kompetent durch die Geburt.


Videovorstellung Kreißsaal und Geburtshilfe

Hebammen und Ärzte der Geburtshilfe am Evangelischen Krankenhaus Bergisch Gladbach stellen im Video den Kreißsaal und die Philosophie des Hauses vor.


Wochenbettstation und Familienzimmer

Auf der Wochenstation im Evangelischen Krankenhaus Bergisch Gladbach können Sie sich erholen und Ihr Kind kennenlernen, gerne auch in einem unserer Familienzimmer, die wir Ihnen anbieten. Sie haben dort Ihr Neugeborenes Tag und Nacht bei sich. Unsere Tagesabläufe haben wir auf Ihre Bedürfnisse eingestellt. Sie erhalten praktische Hilfen und werden bei allen Fragen beraten.

Die Besuchszeiten der Wochenbettstation sind wie folgt:

  • Väter und Geschwisterkinder dürfen den ganzen Tag zu Besuch kommen.
  • Alle anderen Angehörigen und Freunde bitte von 14 bis 18 Uhr

Hebammenbetreuung

Hier finden Sie die Kontaktdaten von freiberuflichen Hebammen, die Sie vor, während und nach der Geburt betreuen und begleiten.

Hebammen

Freiberufliche Hebammen des EVK Bergisch Gladbach, die Sie vor und nach der Geburt zu Hause betreuen:

Barbara Biemann
Bergisch Gladbach
Telefon: 02202 246115

Christina Bledowski
Bergisch Gladbach | Leverkusen
Telefon: 02173 1629939 oder 0172 1858963
tinabanisch@hotmail.de

Birgit Dries
Bergisch Gladbach | Rösrath | Overath
Telefon: 02204 304901
www.diehebamme.net

Katja Fischer
Bergisch Gladbach | Herkenrath | Kürten
Telefon: 02207 7013011 oder 0179 5943986
Katjaf@t-online.de

Joline Zingen
Bergisch Gladbach | Kürten | Lindlar | Untereschbach
02207-9749356 oder 0157-86144008
hebamme.joline@gmail.com

Pauline Klotz
Bergisch Gladbach | Kürten | Wipperfürth
01577 0273406
hebamme-pauline.klotz@web.de

Anna Mauer
Bergisch Gladbach  | Kürten | Köln (rechtsrheinisch) | Troisdorf | Rösrath
0151 57635062
meine.hebamme.anna.mauer@gmail.com

Ruth Lenertz
Bergisch Gladbach | Rösrath | Kürten | Köln (rechtsrheinisch) | Untereschbach
02204 982495 oder 0160 1805701

Anabelle Kenfenheuer
Bergisch Gladbach | Bensberg | Lindlar | Kürten | Overath | Rösrath
Kontakt@hebamme-anabelle.de

Annette Karkossa
Leverkusen
0170 2350427
www.hebamme-karkossa.de

Sarah Klein
Bensberg | Rösrath | Forsbach | Herkenrath | Unterschbach
0176 52450356
hebamme.sarah.klein@gmail.com

Johanna Reimann
Bergisch Gladbach | Odenthal | Leverkusen
0172 2408463

Irini Veziridou
Bergisch Gladbach | Dellbrück | Holweide
0157 37221885

Beleghebammen:

Lisa Jannicke
02204 9873677

Katharina Merkle
0159 06798258

Hebammenpraxis Annea
0176 99595109
www.hebammen-annea.de


Babygalerie


Weitere Information zum Herunterladen

Wissenswertes über das Thema Geburtshilfe im EVK finden Sie in den folgenden Dokumenten zum Herunterladen. Sollten Sie weitere Fragen haben oder Informationen wünschen, stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Alle Downloads
Flyer Geburt im EVK
pdf
0,97 MB
Speichern
Flyer Hebammenbetreuung
pdf
0,97 MB
Speichern
Anmeldung zur Geburt
pdf
0,67 MB
Speichern
Orientierung für Eltern vor und nach der Geburt
pdf
0,10 MB
Speichern
Wichtige Adressen für Eltern vor und nach der Geburt
pdf
0,20 MB
Speichern

Initiative Babyfreundlich

Die WHO gibt zehn umfassende Schritte vor, die auf dem Weg zur zertifizierten Klinik erfüllt werden müssen. Bindungsförderung, Raum zum gemeinsamen Ankommen und eine kluge Stillbegleitung zeichnen die babyfreundlichen Ergebnisse aus. Wir möchten uns diesen Werten künfitg verpflichten.

Die zehn Schritte

  1. Babyfreundliche Kliniken haben erfolgreiche Richtlinien für die Unterstützung von Bindung, Entwicklung und Stillen. Wir sind unabhängig von Herstellern künstlicher Säuglingsnahrung.
  2. Wir schulen alle Mitarbeitenden regelmäßig, um Eltern und Kindern kompetent zur Seite zu stehen.
  3. Sie können uns alles fragen. Wir beraten werdende Eltern umfassend zum Stillen und zum Aufbau einer innigen Bindung.
  4. Bei uns haben Mutter und gesundes Baby nach der Geburt ausgiebig und ungestört Hautkontakt. Als Familie können Sie in Ruhe gemeinsam ankommen.
  5. Wir geben Ihnen bewährte Tipps für entspanntes Stillen und für reichliche Milchbildung.
  6. Bei uns bekommen gestillte Neugeborene nur bei medizinischer Notwendigkeit andere Nahrung. Wir vermeiden künstliche Sauger.
  7. 24-Stunden-Rooming-in: Bei uns bleiben Mutter und gesundes Baby Tag und Nacht zusammen.
  8. Wir helfen Ihnen, die Signale Ihres Kindes zu verstehen und liebevoll darauf zu reagieren.
  9. Entscheiden Sie sich für eine andere Ernährungsform, so beraten wir Sie individuell zu Flaschenfütterung und Bindungsaufbau.
  10. Wir laden Sie nach Ihrem Klinikaufenthalt zu Stillcafés und Eltern-Kind-Gruppen ein.

Kontakt

Haben Sie uns telefonisch nicht erreicht oder besuchen unsere Website außerhalb unserer Geschäftszeiten? Schreiben Sie uns gerne eine Nachricht. Wir antworten Ihnen schnellstmöglich oder rufen auch gerne zurück.

Hiermit willige ich in die Verarbeitung der von mir angegebenen personenbezogenen Daten zwecks Kommunikation ein und erkläre mich mit den Datenschutzregelungen in den Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Vereinbaren Sie mit uns einen Termin.

Termin buchen über Doctolib

Kreißsaal
Tel: 02202 122 - 2460
Mail: geburtshilfe@evk.de

Sekretariat
Frau Kuhl, Frau Krämer, Frau Schurmann
Tel: 02202 122 - 2400
Fax: 02202 122 - 2405
Mail: frauenklinik@evk.de

Telefonisch erreichbar von Montag bis Freitag von 8:00 bis 16:00 Uhr

Diensthabender Frauenarzt
Den diensthabenden Frauenarzt erreichen Sie über unsere zentrale Information unter der Telefonnummer 02202 122 - 0.