STELLENANGEBOTE
Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Altenpfleger (m/w/d) für das Hospiz in Voll- oder Teilzeit

Wir wünschen uns

  • Berufserfahrung, möglichst im palliativpflegerischen Bereich und Identifizierung mit dem Hospizgedanken
  • Palliativ Care Weiterbildung ist erwünscht, aber kein Muss
  • Einfühlungsvermögen im Umgang mit unseren Gästen Belastbarkeit und Flexibilität
  • Bereitschaft zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung
  • Bereitschaft zur Arbeit im Dreischichtsystem

Wir bieten Ihnen

  • Leistungsgerechte Vergütung nach Tarif (BAT-KF)
  • Ein interessantes, vielseitiges und innovatives Tätigkeitsfeld
  • Die Möglichkeit, die Hospizarbeit aktiv aufzubauen und mitzu- gestalten
  • Regelmäßige Fortbildungen und Supervisionen

Bergisch Gladbach liegt geographisch am östlichen Rand der Kölner Bucht und bietet seinen ca. 110.000 Einwohnern ein schönes Woh- numfeld und verfügt über günstige Verkehrsverbindungen einschließ- lich S-Bahn-Anbindung nach Köln/Düsseldorf.


Über die Abteilung

Das Evangelische Krankenhaus Bergisch Gladbach verfügt über 409 Planbetten und führt die Fachabteilungen Anästhesie und lntensivmedizin, Chirurgie mit den Schwerpunkten Viszeral-, Gefäß- und Unfallchirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Innere Medizin mit Kardiologie, Gastroenterologie und Pneumologie sowie Psychiatrie. Zur Gesellschaft gehören außerdem zwei Altenheime und ein ambulanter Pflegedienst. Die Klinik ist zuständig für die Regelversorgung nahezu des gesamten Rheinisch-Bergischen Kreises. Sie besteht aus fünf störungsspezifischen Behandlungsstationen mit 110 Planbetten, einer Tagesklinik mit 30 Plätzen und einer Institutsambulanz. Es wird nach einem integrativen multimodalen Modell unter Berücksichtigung mentalisierungsbasierter, psychodynamischer und neurowissenschaftlicher Konzepte gearbeitet. Bergisch Gladbach (über 100.000 Einwohner) liegt landschaftlich reizvoll am Rande von Köln und verfügt über günstige Verkehrsverbindungen einschließlich S-Bahn-Anbindung.


Jetzt bewerben

Wenn Sie sich mit den Zielen eines Hauses in konfessioneller Trägerschaft identifizieren können, besprechen Sie alle weiteren Einzelheiten am besten persönlich mit ihrem/r Ansprechpartner/in.

Bitte richten Sie ihre Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen schriftlich auf dem Postweg, via E-Mail oder via Formular an uns.

Hiermit willige ich in die Verarbeitung der von mir angegebenen personenbezogenen Daten zwecks des Bewerbungsprozesses ein und erkläre mich mit den Datenschutzregelungen in den Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Evangelisches Krankenhaus 
Bergisch Gladbach gGmbH
Pflegedienstleitung
Ferrenbergstraße 24
51465 Bergisch Gladbach

pflegedienstleitung@evk.de

02202 122 - 1500